P.OT.Defender

X.OT.Defender dreiphasige Komplettlösung Tiefbrunnenpumpe (3x380-415V/50Hz)

Komplette 4" Tiefbrunnenpumpe, bestehend aus dem ZDS Hydraulikteil in Techno Polymer, dem dreiphasigen, öhlgekühlten ZDS OT Motor, der elektronischen Steuerung Z-Defender.3 und dem Motorkabel (verschiedene Längen). Zuverlässig, robust, einfach zu warten und in vielen Varianten erhältlich; die Pumpe kann dank der Pumpensteuerung Z-Defender.3 vor vielen möglichen Installations- und Betriebsfehlern geschützt werden.
 
Z-DEFENDER.3
Elektronische Steuereinheit mit Schutz und Diagnose für den Direktanlauf von einem dreiphasigen Motor ZDS.
  • Display zur Anzeige von Betriebsparametern und möglichen Schutzmaßnahmen
  • Alarmsummer: Akustisches Signal während der Versuche und im Stand-by Modus
  • Niederspannungseingänge für Schwimmer und Druckschalter
  • Schutz vor Trockenlauf und Wassermangel im Brunnen
  • Überlastschutz
  • Niederspannungsschutz
  • Schutz gegen falsche Phasenfolge
  • Schutz vor Phasenausfall
Der Z-DEFENDER.3 ist eine innovative elektronische Steuerung, die für den Start, den Betrieb und den Schutz einer einphasigen elektrischen ZDS-Pumpe vor größeren Systemproblemen unerlässlich ist. Der Z-DEFENDER.3 ist in der Lage, viele mögliche Installations- und Betriebsfehler zu erkennen: Betrieb bei Wassermangel, Stromüberlastung, Spannungseinbrüche und Spannungsspitzen, Phasenausfall sowie Fehler in der Phasenfolge. Der Betriebszustand und eventuelle Alarme werden auf dem Display des Z-Defender.3 angezeigt, der den Betrieb der Pumpe bei Bedarf automatisch unterbricht und sie wieder in Betrieb nimmt, sobald die für den Betrieb geeigneten Bedingungen wieder hergestellt sind. Z-DEFENDER.3 ist zuverlässig und innovativ, weil er auch eine kontinuierliche Überwachung der Tiefbrunnenpumpe ermöglicht und so einen möglichst effizienten Betrieb sicherstellt.
Z-DEFENDER.3 ermöglicht die Erfassung und Überwachung der Leistung in Echtzeit: Die erfassten elektrischen Parameter werden von einer speziellen Software verarbeitet, die effizient für korrekte Betriebsbedingungen sorgt. Mit der Z-DEFENDER.3 Steuerung kann die Pumpe auch dann noch betrieben und geschützt werden, wenn die tatsächlichen Werte der Versorgungsspannung an der Toleranzgrenze liegen, wodurch die Wirksamkeit des Schutzes selbst gewährleistet ist. Darüber hinaus gewährleistet der Z-DEFENDER.3 durch seine "intelligente Software", mit variabler Zeit und automatischer Rückstellung, die Optimierung der Wasserentnahme aus dem Brunnen oder der Zisterne im Falle von Wassermangel.             
Dank der speziellen und innovativen ZDS Technologie vereint der Z-DEFENDER.3 Schutz, Zuverlässigkeit und eine einfache Installation in einem einzigen Gerät.

 

Anfrage senden


  • kW: 0,37 - 2,2
  • Spannung: 3x380-415V / 50Hz
  • Volttoleranz: +6% / -10% Un
  • Schutzart: IP 68
  • Erlaubter max. Sandgehalt als Schwebestoff im Wasser: 150 g/m3
  • Isolationsklasse: F
  • Umgebungstemperatur: max. 40° C
  • Kühlmittelgeschwindigkeit: min. 8 cm/s
  • Montage: senkrecht/waagerecht
  • Max. Fördermenge (Q): 6.000 l/h
  • Max. Förderhöhe (H): 79 m
  • Max. Einbautiefe: 150 m
  • Auslassdurchmesser: 1" ¼ G-F
  • Erlaubter pH Wert: 6,4 - 8,0

Automatische Schutzvorrichtungen

Trockenlaufschutz

Trockenlaufschutz

Die Schutzvorrichtung stoppt die Unterwassermotorpumpe automatisch und zeigt den Alarm auf dem Display an und versucht dann nach einem programmierten Zeitablauf, die Pumpe wieder zu starten.

Schutz vor Nieder-/Hochspannung

Schutz vor Nieder-/Hochspannung

Dieser verhindert Schäden durch zu niedrige oder zu hohe Stromspannungen.

Überlastschutz

Überlastschutz

Im Fall das die Unterwassermotorpumpe teilweise oder komplett blockiert sein sollte, wird die Pumpe nach einigen Startversuchen in den Stand-by Modus schalten.

Phasenausfallschutz

Phasenausfallschutz

Z.Defender.3 schützt die Tiefbrunnenmotorpumpe vor einem den Phasenausfall (z.B. wegen einer kaputten Sicherung in der Anlage). Der Z-Defender.3 verhindert in diesen Fällen die Beschädigung der Motors.

Schutz vor falscher Phasenfolge

Schutz vor falscher Phasenfolge

Der Z-Defender.3 verhindert, dass ein falscher oder unsachgemäßer elektrischer Anschluss den Motor beschädigt.

Leistung des Modells

Herunterladen

Informationen für den fachgerechten Einbau

  • Wenn man einen Verbrennungsgenerator verwendet, ist es notwendig, dass seine Leistung in kW (in Dauerbetrieb) mindestens das Dreifache der Leistung der Tiefbrunnenpumpe in kW ausmacht.
  • Um eine angemessene Kühlung des Motors zu gewährleisten, wird empfohlen, bei Brunnen mit einem Durchmesser von mehr als 10 cm einen geeigneten Kühlmantel zu verwenden.
  • Der Z-Defender.3 darf NICHT zusammen mit einem Frequenzumrichter betrieben werden.

Unseren Katalog herunterladen

Um die Version mit Preisen zu downloaden, bitte login or register